Podcasts Seite 2

Podcasts

Podcast-Folge 05: Special zur Bundestagswahl

Es ist der erste Sonntag im Monat und damit Zeit für eine neue Folge „Bei uns doch nicht!“. Diesmal widmen wir uns inhaltlich dem letzten Sonntag dieses Monats, denn: am 26. September ist Bundestagswahl! Neben Fragen nach dem oder der neue_n Bundeskanzler_in und den Inhalten der etablierten Parteien, beschäftigen wir uns dabei vor allem mit der AfD, Corona und der Frage: wie umgehen mit Parteien der extremen Rechten? Ihr könnt uns wie immer auf Mixcloud und Spotify hören. Oder auch im St…

05.09.2021

Podcasts

Podcast-Folge 04: „Das Leben als Kampf“ – Neonazis in der Kampfsport- und Hooliganszene I

Zum Sonntag gibts wieder 'ne neue Folge vom „Bei uns doch nicht!“ - Podcast! Heute sprechen wir über Rechte und Neonazis im Kampfsport und der Hooliganszene. Was sind führende Persönlichkeiten und Orte hier in der Region? Und vor allem: welche Rolle und Funktion nimmt der Kampfsport mittlerweile für die rechte Szene ein? Zu hören wie immer auf Mixcloud, Spotify oder Sphere Radio. Folgt uns auch gern in unserem Telegram-Kanal: https://t.me/beiunsdochnicht Die aktuelle Podcast-Folge wurde…

01.08.2021

Podcasts

Podcast-Folge 03: Rechte Raumnahme (Stötteritz & Taucha)

Es ist soweit! Erster Sonntag im Monat - nächste Podcast-Folge :) Heute geht es um rechte Raumnahme. Was ist das überhaupt? Und wie sehen Stadt(teil)e aus, die von Rechten als „Nazi-Kiez“ stilisiert werden? Wir sprechen mit Engagierten, Beobachtern und Betroffenen aus dem Leipziger Stadtteil Stötteritz sowie der Kleinstadt Taucha in Nordsachsen, von wo in jüngster Zeit vermehrt rechte Aktivitäten gemeldet werden. Zusammen mit Paul von chronik.LE ordnen wir die Geschehnisse in theoretisc…

04.07.2021

Podcasts

Podcast-Folge 02: Rechte Hegemonie in deutschen Sicherheitsbehörden – Der Fall Philipp Sch.

Heute erscheint die zweite Folge von "Bei uns doch nicht!", dem Podcast von chronik.LE. Anlässlich des Falls um Philipp Sch., einem KSK-Soldaten aus Collm, Nordsachsen, bei dem Kriegswaffen und rechtsextreme Artefakte gefunden wurden, wollen wir uns in dieser Folge mit der rechten Hegemonie in deutschen Sicherheitsbehörden beschäftigen. In diesem Zusammenhang werfen wir auch einen Blick auf das Phänomen des Rechtsterrorismus. Dafür sprechen wir mit der Journalistin Sarah Ulrich, dem Politik…

06.06.2021

Podcasts

Podcast-Folge 01: Journalismus mit Haltung

Ab heute gibt es von chronik.LE einen monatlichen Podcast! An jedem ersten Sonntag im Monat erscheint eine neue Folge von "Bei uns doch nicht!", in dem wir Themen besprechen, die chronik.LE beschäftigen - ausführlich und persönlich. Heute, in der allerersten Podcast-Folge stellen wir chronik.LE vor. Wie funktioniert eigentlich deren Arbeit? Was sind Stärken und Schwächen von Dokumentationsarbeit? Und was macht es mit einem, sich täglich mit diskriminierenden Ereignissen und rechten Struktu…

02.05.2021

Podcasts

Mitschnitt der Veranstaltung zum Überfall auf Connewitz

Anlässlich des Neonazi-Überfalls auf Connewitz am 11. Januar 2016 haben wir zwei Jahre später ein Podiumsgespräch veranstaltet. Im UT Connewitz diskutierten dabei Heike Kleffner (Journalistin), Juliane Nagel (Stadträtin und Landtagsabgeordnete Die Linke), Max und Georg (Roter Stern Leipzig), Ivo (Alternative Wohnungsgenossenschaft Connewitz) sowie Marie (Engagierte Antifaschistin). Der Mitschnitt der Veranstaltung kann hier gehört und runtergeladen werden. chronik.LE möchte den Angriff do…

31.01.2018

Podcasts

Mitschnitt der Veranstaltung in Wurzen

Am 27. September haben wir in Kooperation mit dem Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. (NDK) in Wurzen eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Rassistische Gewalt und schweigende Mehrheit im Landkreis Leipzig“ veranstaltet. Daran nahmen neben uns die Journalistin Heike Kleffner, Mitherausgeberin des Buches "Unter Sachsen", und die Lehrerin Heike Krause, die in Wurzen geflüchtete Jugendliche aus Eritrea unterstützt, teil. Es moderierte Sarah Ulrich vom Leipziger Stadtmagazin Kreuzer. Anlas…

13.12.2017

Podcasts

BEI UNS DOCH NICHT!

BEI UNS DOCH NICHT!Spuren rechtsmotivierter Gewalt. Ein Hörrundgang durch Leipzig.Bei uns doch nicht!Wirklich nicht? Auf der Suche nach Antworten hat eine Gruppe von Studierenden einen Hörrundgang quer durch Leipzig erstellt. Er fängt Stimmen und Stimmungen einzelner Viertel ein, hält fest, was sonst im Alltag schnell verblasst und zeigt, worüber viele allzu gern hinweg sehen: faschistische, rassistische und diskriminierende Gewalt findet vor unserer Haustür statt. Überfälle, Bedrohungen…

30.04.2009

Seite 2 von 2